fbpx

Eine bekannte Biermarke hat das Image eines Segeltörns mit einer großangelegten Werbekampagne für das eigene Bier vor einigen Jahren extrem verbessert. Seitdem steht ein Segelausflug für viele als ultimative Freiheit. Auf einem großen oder einem kleinen Segelschiff, alle Segel voll im Wind, im Hintergrund die untergehende Sonne und um einen herum die schier unendlichen Weiten des Ozeans. Egal ob man „nur“ in der Nord- oder Ostsee, auf dem Mittelmeer oder gar in der Karibik einen Segeltörn macht – das Gefühl der Freiheit wird bei jedem Trip einsetzen.

Nur wer weiß, wo er hinsegeln will, setzt die Segel richtig.

Jürg Meier

Wie klappt es, gibt es Tipps & Tricks?

Hier kommen noch Infos dazu, wie man dieses Ziel erreichen kann.

Wind und Wasser kann man nur beim Segeln bezwingen. Einen Segeltörn machen zu können ist der Traum vieler Menschen.
Wind und Wasser kann man nur beim Segeln bezwingen. Einen Segeltörn machen zu können ist der Traum vieler Menschen.

Erfahrungsbericht – Wie war es einen Segeltörn machen zu können?

Leider haben wir aktuell noch keinen Erfahrungsbericht davon, wie es ist mit dem Segelboot über die Weltmeere zu schippern. Ihr habt einen tollen Erfahrungsbericht dazu? Dann schreibt uns gerne.

Seekrank? Dann vielleicht doch eher diese Bucket List Vorschläge.

Gehörlose können nicht Seekrank werden. Wenn ihr aber zu den Leuten gehört, bei denen dies klappt, dann solltet ihr vielleicht lieber eine andere Idee in eure Bucket List aufnehmen. Hier haben wir ein paar Vorschläge für euch.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.