fbpx

Dieser Punkt gehört vermutlich zu den am schwersten zu realisierensten Punkte auf unser gesamten Bucket List Übersicht. Erlkönige, das sind die Prototypen von neuen PKWs und LKWs. Manchmal hat man Glück und sieht welche auf der Autobahn neben einem fahren. Meistens sind sie mit schwarz-weißen Mustern beklebt, damit Außenstehende und vor allem Fotografen die Umrisse nicht genau erkennen können. Ziel der Erlkönige ist es, neue Fahrzeuge im realen Einsatz zu testen – oftmals lange vor der Markteinführung. Normale Menschen bekommen so gut wie nie in den Genuss mit einem Erlkönig zu fahren. Es dann doch machen zu dürfen stellt eine große Ehre dar.

Mercedes Benz 180

Der erste Erlkönig der Welt.

Wie klappt es, gibt es Tipps & Tricks?

Hier kommen noch Infos dazu, wie man dieses Ziel erreichen kann.

In der Tarnfolie eines Erlkönig kann man die Konturen nicht erkennen. Einen Erlkönig fahren können nur die wenigsten.
In der Tarnfolie eines Erlkönig kann man die Konturen nicht erkennen. Einen Erlkönig fahren können nur die wenigsten.

Erfahrungsbericht – Wie war es einen Erlkönig fahren zu können?

Leider haben wir aktuell noch keinen Erfahrungsbericht davon, wie es ist mit einem Testwagen fahren zu können. Ihr habt einen tollen Erfahrungsbericht dazu? Dann schreibt uns gerne.

Zu schnell? Wieso dann nicht diese Ideen?

Es ist nicht wirklich ein leicht umzusetzendes Ziel – wenn nicht sogar eines der am schwersten umzusetzenden auf unserer Liste. Falls euch das Ziel zu schwer ist oder ihr einfach keine Auto-Fans seid, dann schaut euch mal diese Ideen für die Bucket List an.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.